This site is in no way owned, approved, or operated by the Walt Disney Company, or any organization owned or operated by the Walt Disney Company and its business units. This is a site for online journalism only.
Star Wars Film

Star Wars: Episode V – Das Imperium schlägt zurück

Originaltitel: Star Wars: Episode V - The Empire Strikes Back | Filmstart: 11.12.1980 | FSK: ab 12 freigegeben

als Blu-ray

als DVD

Nach der Zerstörung des Todessterns setzt sich die Verfolgung der Rebellen durch die imperiale Streitkräfte fort. Nach der Niederlage der Rebellen auf dem Eisplaneten Hoth reist Luke zum Planeten Dagobah, um beim Jedi-Meister Yoda zu trainieren, der seit dem Fall der Republik untergetaucht war.

» zu den aktuellen News
» zu den Kommentaren

In einem Versuch, Luke zur dunklen Seite zu bekehren, lockt Darth Vader den jungen Skywalker in der Wolkenstadt Bespin in eine Falle. Mitten in einem wilden Lichtschwertduell mit dem Sith-Lord erkennt Luke voller Bestürzung, dass der böse Vader in Wahrheit sein Vater, Anakin Skywalker, ist.

Star Wars: Episode V – Das Imperium schlägt zurück | Deutscher Trailer

Nach der Zerstörung des Todessterns geht der Kampf zwischen den Rebellen und dem herrschenden Imperium weiter. Die Rebellen haben sich auf den Eisplaneten Hoth zurückgezogen, doch das Imperium spürt sie auf und zerstört nach hartem Kampf die dortige Basis. Daraufhin teilen sich unsere Freunde auf: Luke gerät mit R2-D2 auf den Sumpfplaneten Dagobah, wo er von dem alten Jedi-Meister Yoda eine Ausbildung im Umgang mit der Macht erhält, während Leia, Han Solo und die anderen sich nach Bespin durchschlagen, wo in einer Wolkenstadt ein alter Freund von Han residiert.

Aktuelles zu diesem Film

Werbung

Deine Meinung ist uns wichtig!

Derzeit sind keine Kommentare auf unserer Seite möglich.