This site is in no way owned, approved, or operated by the Walt Disney Company, or any organization owned or operated by the Walt Disney Company and its business units. This is a site for online journalism only.
Star Wars: Episode VIII - Die letzten Jedi

Eine Beschreibung der ersten 10 Minuten von „Die letzten Jedi“ ist aufgetaucht!

26.11.2017 Während einer Pressekonferenz in Mexiko wurden die ersten zehn Minuten von "Die letzten Jedi" gezeigt. Obwohl keine offizielle Beschreibung des gezeigten Materials veröffentlicht wurde, gibt es auf einer YouTube-Seite ein Video, was diese Szenen beschreibt!

Während einer Pressekonferenz in Mexiko wurden die ersten zehn Minuten von "Die letzten Jedi" gezeigt. Obwohl keine offizielle Beschreibung des gezeigten Materials veröffentlicht wurde, gibt es auf einer YouTube-Seite ein Video, was diese Szenen beschreibt!

Für die Leser, die kein Spanisch verstehen, hat ein Reddit-Benutzer die folgende Beschreibung angeboten:

„Da ich annehme, dass die meisten Leser kein Spanisch sprechen, werde ich beschreiben, was die Frau in dem Video sagt: Sie erklärte, dass das Material (ca. 10-13 Minuten) eine Raumschlacht zeigt und sich hauptsächlich um Poe und BB-8 dreht und wie Poe versucht, eine Waffe in einem großen Schiff zu zerstören. Sie sagt auch, dass Hux in der Szene aufgetaucht ist und dass es ein humorvolles Stückchen mit ihm gibt (was sie behauptet, dass sie sich wie ein Marvel-Film gefühlt hat, obwohl sie den Moment nicht beschrieben und auch nicht angegeben hat, warum, und trotzdem sagte, dass der Humor in der ganzen Szene sehr lustig war). Dann erwähnte sie, dass es einen neuen Charakter gibt, der nicht im vorhergehenden Film war, dessen Leben an einer Stelle im gezeigten Filmmaterial bedroht ist, und dass der Film einen zwischenzeitlich dazu bringt, sich um diesen Charakter zu kümmern (höchstwahrscheinlich bezieht er sich auf Rose). Sie endete damit, dass die Zerstörung in der Szene massiv war und dass die Spezialeffekte großartig waren, und am Ende fing sie an, über etwas anderes zu reden, hörte aber auf, weil sie den Rest der Szene nicht verderben wollte, so dass in der Szene mehr los ist.“

Ein interessanter Bestandteil der obigen Beschreibung ist, dass sie sich speziell auf einen Kampf konzentriert, bei dem es in diesen ersten 10 Minuten keine anderen Szenen gibt. Das klingt nach einer gewaltigen Menge an Zeit, die man einer Schlacht widmen muss, aber da „Die letzten Jedi“ der längste aller Star Wars-Filme ist, wäre es schon denkbar, dass eine Schlacht so viel Zeit in Anspruch nehmen kann.

Die letzten Jedi“ wird ab dem 14. Dezember 2017 in den deutschen Kinos zu sehen sein!

Deine Meinung ist uns wichtig!

Derzeit sind keine Kommentare auf unserer Seite möglich.

Star Wars: Episode VIII - Die letzten Jedi

Filmstart: 14.12.2017
Mit "Star Wars: Episode VIII - Die letzten Jedi" geht es erstmals in der Geschichte von Star Wars ohne größeren Zeitsprung weiter. Genau dort, wo Episode VII ein Ende fand, werden wir sehen, wie es mit Luke Skywalker und Rey weitergeht...

Werbung